Wissen ist Macht – Wissenswertes rund um das Thema BAföG

Die Erkenntnis „Wissen ist Macht“ geht auf den englischen Philosophen Francis Bacon zurück (1561–1626) zurück. Bacon wollte den Menschen „in einen höheren Stand seines Daseins“ bringen, ihn zu eigenen Einschätzungen seiner Situation befähigen. Speziell für Sie als BAföG-Empfänger gilt: Je besser Sie sich auskennen, je mehr Sie wissen, desto selbstsicherer bewegen Sie sich im Dschungel der Rechtsvorschriften oder können sogar im Rahmen vom BAföG finanzielle Vorteile daraus ziehen. Wissenswertes zu folgenden Themen finden Sie hier: